Artikel über: Webseite

Zeilen verwalten

Auf dieser Seite:


Wie kann ich eine Zeile ändern?
Entwurf
Einstellungen
Fluid row
Zeilenschieber hinzufügen
Spalten ausgleichen
Auf Gerät anzeigen
Animation hinzufügen
Duplizieren / Kopieren
Löschen



Verwalten von Zeilen



Im Editor können Sie verschiedene Arten von Hintergründen und Effekten zu einer Zeile hinzufügen sowie ihre allgemeinen Einstellungen und Funktionen ändern.

Was ist eine Zeile? Eine Zeile ist ein horizontaler Abschnitt auf Ihrer Seite, der bereits mit Inhalt gefüllt wurde. Innerhalb einer Zeile können Sie bis zu 12 Spalten haben, um Ihren Inhalt zu organisieren. Sie können der Zeile jederzeit weitere Inhalte hinzufügen oder bestehende Inhalte neu anordnen oder löschen. Lesen Sie mehr über Zeilen, Spalten und Module in diesem Artikel.



Wie kann ich eine Zeile ändern?



Wenn Sie im Editor arbeiten, klicken Sie auf die Zeile, die Sie ändern möchten. Es erscheint ein Schnellmenü mit den am häufigsten verwendeten Werkzeugen: Bearbeiten, Duplizieren, Mehr und Löschen.




Klicken Sie auf Bearbeiten, um das Menü Zeileneinstellungen aufzurufen.





Klicken Sie auf Mehr, um weitere Optionen aufzurufen.






Entwurf



Hintergrund



Einem Zeilenhintergrund können verschiedene Elemente hinzugefügt werden.




Hintergrundfarbe: Fügen Sie eine einzelne Farbe als Zeilenhintergrund hinzu. Sie können den Grad der Transparenz einstellen, wenn Sie möchten.

Hintergrundbild: Fügen Sie ein Bild als Zeilenhintergrund hinzu. Sie können wählen, ob Sie Ihr Titelbild aus Global Data verwenden oder ein neues Bild direkt in die Zeile hochladen möchten. Sie können einstellen, wie das Bild innerhalb der Zeile wiederholt werden soll, seine Größe und Positionierung, um sicherzustellen, dass Sie das Bild für Ihre Besucher optimal darstellen können.

Neben den Standardeinstellungen für das Bild können Sie auch festlegen, wie sich das Hintergrundbild innerhalb der Zeile verhalten soll, wenn ein Besucher auf der Seite nach unten scrollt. Wenn Sie Feste Position aktivieren, bewegt sich das Bild nicht, wenn ein Besucher nach unten scrollt. Wenn Sie den Effekt Parallaxes Scrollen aktivieren, bewegt sich das Bild beim Herunterscrollen langsamer als der Vordergrund und verleiht Ihrer Website einen Hauch von Tiefe.

Video-Hintergrund






Aktivieren Sie den Videohintergrund und fügen Sie Ihre Video-URL in das Feld ein. Das Video wird automatisch abgespielt, wenn ein Besucher die Seite öffnet, auf der sich die Zeile befindet.

Der Editor unterstützt die folgenden Videoerweiterungen und Quellen für Zeilenhintergrundvideos: MP4, WEBM, OGG, YouTube und Vimeo.


Hintergrundfilter



Fügen Sie einen Hintergrundfilter über die Hintergrundfarbe, das Bild oder das Video Ihrer Zeile hinzu, um sehr bunte Bilder oder Bilder mit starken Kontrasten abzuschwächen. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass der Text in der Zeile für die Besucher leicht zu lesen ist. Denken Sie daran, dass Sie auch den Grad der Transparenz Ihres Hintergrundfilters einstellen können.

Beispiel für einen Hintergrundfilter, der über einem Bild verwendet wird:




Wenn Sie mit Bildbearbeitungssoftware vertraut sind, können Sie auch ein Hintergrundbild als Filter hinzufügen. Wenn Sie mit einer Bildbearbeitungssoftware erstellte transparente Überlagerungen hochladen, können Sie mehrfarbige oder mit Pixelmustern versehene Überlagerungen erstellen, die Ihrem Bild mehr Lebendigkeit und Komplexität verleihen.

Hier sind einige Beispiele für Bildüberlagerungen, die mit einer Bildbearbeitungssoftware erstellt und als Hintergrundfilterbild in den Editor hochgeladen wurden:



Suchen Sie nach weiteren Inspirationen? Lesen Sie diesen Artikel für herunterladbare Überlagerungen und weitere Tipps zur Erstellung eigener Überlagerungen.


Rahmen und Abstände





Fügen Sie der Zeile einen Rahmen hinzu und passen Sie den Stil, die Farbe, die Dicke und den Radius des Rahmens an.

Passen Sie den Rand (Platz außerhalb der Zeile) und die Auffüllung (Platz zwischen dem Zeileninhalt und dem Rahmen der Zeile) an. Lesen Sie mehr über Abstände hier.



Ein Container ist ein Bereich innerhalb der Zeile, der an allen Seiten aufgefüllt ist. Der gesamte Zeileninhalt wird innerhalb dieses "Rahmens" gebunden. Mit einem Container können Sie sicher sein, dass Ihr Inhalt nicht die gesamte Breite des Ansichtsfensters überspannt, was sonst das Lesen oder die Übersicht für Besucher erschweren könnte.

Zeilen im Editor sind standardmäßig mit einem Container versehen. Sie können ihn auf die gesamte Breite der Zeile ausdehnen, indem Sie die Einstellung Container über die gesamte Breite aktivieren. Außerdem können Sie den Radius des Rahmens und die Auffüllung des Containers festlegen.

Im Abschnitt Fließende/feste Zeile unten finden Sie eine visuelle Darstellung, wie eine fließende und eine feste Zeile aussehen.

Einstellungen



Allgemein



Desktop-Spaltenstapelung

Die Aktivierung von Desktop columns stacking ermöglicht es, Spalten in einer einzigen Zeile so zu stapeln, dass sie übereinander liegen. Standardmäßig ist diese Einstellung automatisch in den Ansichtsfenstern für Tablets und Mobilgeräte aktiviert, da dies deren normales Zeilenverhalten ist.

Die Desktop-Spaltenstapelung ist nützlich, wenn Sie z. B. möchten, dass mehrere Module übereinander statt nebeneinander angezeigt werden, was das Standardverhalten im Rastersystem des Editors ist. Mit Desktop Column Stacking können Sie dies erreichen, ohne mehrere neue Zeilen nacheinander hinzufügen zu müssen.

In den folgenden Beispielen sehen Sie den Unterschied zwischen deaktivierter und aktivierter Spaltenstapelung:

Deaktiviert:

GIF

Aktiviert:

GIF


Zeile hinter Kopfzeile platzieren

Mit dieser Funktion können Sie die oberste Zeile auf jeder Seite hinter Ihre Kopfzeile schieben und so einen Transparenzeffekt erzeugen, durch den sich Ihre Kopfzeile nahtlos in den Gesamtstil Ihrer Website einfügt.

Wenn Sie diese Funktion aktivieren, wird Ihr Hintergrundbild oder Ihre Farbe in der obersten Zeile einer Seite hinter der Kopfzeile sichtbar, wenn Sie Ihre Kopfzeile transparent gemacht haben. Wenn Ihre Kopfzeile eine einfarbige (nicht-transparente) Farbe hat, ist die Einstellung Platzieren hinter der Kopfzeile auf Ihrer Website nicht sichtbar. Sie können die Funktion nur für die oberste Zeile oder den Zeilenschieber einer Seite aktivieren.

Beispiel für eine "normale" Kopfzeile und eine Kopfzeile mit aktivierter Funktion Zeile hinter Kopfzeile platzieren:



Um diese Funktion zu aktivieren, bearbeiten Sie die oberste Zeile einer Seite, klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen" und markieren Sie Zeile hinter Kopfzeile platzieren.

Hinweis zur Sichtbarkeit: Die Zeile wird nur in der Vorschau und in der veröffentlichten Version der Website hinter der Kopfzeile sichtbar sein. Sie werden die Änderung nicht sehen können, während Sie im Editor Ihre Website erstellen.

Zeilenanker



Durch das Hinzufügen von Ankern können Besucher von der Hauptnavigation oder einer Schaltfläche zu einer bestimmten Zeile auf einer Seite "springen".
Wenn sich Anker und Element auf derselben Seite befinden, richten Sie das Element so ein, dass es auf eine externe URL verweist, und fügen Sie #anchorlabel im URL-Feld hinzu.

Beispiel: Wenn Sie Ihren Anker „Rechtliches“ genannt haben und eine Schaltfläche mit diesem Anker verknüpfen möchten, navigieren Sie zum Abschnitt „Inhalt“ des Schaltflächenmoduls > „Link“ und geben Sie „#Rechtliches“ in das URL-Feld ein.


Fließende Zeile



Eine Zeile kann entweder fließend oder fest eingestellt werden. Wenn Sie im Dropdown-Menü der Zeile auf Fließende Zeile klicken, erscheint ein Häkchen vor der Zeile. Wenn Sie erneut darauf klicken, verschwindet das Häkchen, was bedeutet, dass die Zeile fest eingestellt ist. Es ist möglich, auf derselben Seite Zeilen mit unterschiedlichen Einstellungen zu haben.

Feste Zeile: Eine feste Zeile sorgt dafür, dass der Inhalt immer zentriert ist und eine feste Breite hat, auch wenn der Bildschirm breiter ist als der Inhalt.
Fließende Zeile: Eine fließende Zeile ermöglicht es dem Inhalt, sich über die gesamte Breite des Browsers zu erstrecken, unabhängig von der Größe des Bildschirms.

Beispiel für eine feste Zeile:



Beispiel für eine fließende Zeile:



Zeilenschieber hinzufügen



Erzeugen Sie einen "Karussell"-Effekt, indem Sie mehrere Dias (Reihen) hinzufügen und es den Besuchern ermöglichen, zwischen ihnen auf der Website zu wechseln. Lesen Sie den entsprechenden Artikel über Row Sliders hier.



Spalten ausgleichen





Mit dieser Option ist es möglich, die Breite der Spalten in einer Reihe anzugleichen. Um diese Option auszuwählen, gehen Sie im Schnellmenü auf Mehr und wählen Sie Spalten ausgleichen. Beachten Sie, dass der Editor ein 12-Spalten-Rastersystem verwendet. Damit die Spalten exakt die gleiche Größe haben, muss die Anzahl der Spalten gleichmäßig in 12 aufgeteilt werden - z. B. werden 2 Spalten zu je 6 Einheiten, 3 Spalten zu je 4 Einheiten usw. Beachten Sie, dass die Option equalize die Spaltengrößen für alle Ansichtsfenster zurücksetzt.

Für Zahlen, die nicht in 12 übergehen, siehe die Beispiele zur Spaltenaufteilung unten:





Auf dem Gerät anzeigen



Wählen Sie aus, in welchem der drei Ansichtsfenster die Zeile sichtbar sein soll, wenn Besucher Ihre Website besuchen.



Animation hinzufügen



Fügen Sie eine Animation hinzu, die ausgelöst wird, sobald der Besucher die Zeile in seinem Browser sieht. Lesen Sie mehr über Animationen hier.



Duplizieren/Kopieren



Wenn Sie eine Zeile an anderer Stelle auf Ihrer Website wiederverwenden möchten, können Sie sie entweder duplizieren oder kopieren.

Beim Duplizieren einer Zeile nehmen Sie eine Kopie der Zeile und fügen sie direkt unter der ursprünglichen Zeile ein. Klicken Sie dazu im Schnellmenü auf das Symbol Duplizieren.



Wenn Sie die Kopierfunktion verwenden, können Sie die Zeile überall auf unserer Website einfügen (auch auf anderen Seiten als der, an der Sie gerade arbeiten). Um eine Zeile zu kopieren und an einer anderen Stelle einzufügen, klicken Sie im Menü auf Mehr und wählen dann Kopieren.



Gehen Sie zu der Seite, auf der Sie die Zeile einfügen möchten, bewegen Sie den Mauszeiger auf die Zeile, unter der die neue Zeile erscheinen soll, und wählen Sie im Menü Mehr > Einfügen.





Löschen



Sie können eine Zeile löschen, indem Sie aus dem Menü Löschen wählen. Denken Sie daran, dass Sie den Vorgang mit der Rollback-Funktion des Editors rückgängig machen können.

Aktualisiert am: 03/10/2023

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!