In diesem Artikel wird erläutert, wie man einen Kontakt, der sich abgemeldet hat und wieder E-Mails von der Kirche erhalten möchte, erneut anmeldet. Denken Sie immer daran, die Zustimmung eines Kontakts einzuholen, bevor Sie ihn erneut anmelden.

In der Nachrichtenstatistik können Sie sehen, ob sich jemand von allen E-Mails oder nur von einer bestimmten Liste abgemeldet hat.



So melden Sie einen Kontakt erneut an

Es gibt drei Möglichkeiten, sich von einer Nachricht abzumelden, und es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, sie erneut zu abonnieren. So finden Sie heraus, welche der drei Möglichkeiten zutrifft: 

Aktivieren Sie zunächst diese beiden Spalten in Kontakte: 

Abgemeldet von E-Mails
E-Mail-Status

Suchen Sie nun nach dem Kontakt, indem Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse in das Suchfeld eingeben.

Wenn in der E-Mail "Abgemeldet" "nein" und im E-Mail-Status "active" steht, in der Nachrichtenstatistik aber "Von der Liste abgemeldet" steht, dann gehen Sie zu Option 1.
Wenn unter "Abgemeldet von E-Mail" "ja" steht, dann gehen Sie zu Option 2.
Wenn im E-Mail-Status etwas anderes als "active" (in diesem Fall "unsub") angezeigt wird, gehen Sie zu Option 3.



WICHTIG: Vergessen Sie nicht, sich von der Kontaktperson bestätigen zu lassen, dass sie sich erneut anmelden möchte, bevor Sie eine der drei folgenden Optionen ausführen.

1. Abmeldung von der Liste durch Anklicken von "Abmelden" in der Fußzeile des Newsletters

Dieser Kontakt hat sich von einer Liste abgemeldet, indem er in der Fußzeile des Newsletters auf "Abmelden" geklickt hat. Dann hat der Kontakt "Ich möchte keine ähnlichen E-Mails erhalten" gewählt. In der Nachrichtenstatistik können Sie sehen, ob sich ein Kontakt von einer Liste abgemeldet hat. In der Spalte "Status" steht dann "Von dieser Liste abgemeldet".



Um einen Kontakt wieder in die Liste einzutragen, klicken Sie auf den Namen oder die E-Mail-Adresse des Kontakts in der Statistik, um sein Profil zu öffnen. Klicken Sie dann auf den Reiter "Einstellungen". Hier sehen Sie eine Übersicht, von welchen Listen sich dieser Kontakt abgemeldet hat. Um sich erneut anzumelden, klicken Sie auf "Erneut anmelden" auf der rechten Seite.



2. Abmeldung von allen E-Mails der Kirche durch Anklicken von "Abmelden" in der Fußzeile des Newsletters

Dieser Kontakt hat sich von allen E-Mails abgemeldet, indem er in der Fußzeile des Newsletters auf "Abmelden" geklickt hat. Anschließend hat der Kontakt "Ich möchte überhaupt keine E-Mails mehr erhalten" gewählt. Wenn ein Kontakt sich von allen E-Mails abgemeldet hat, wird in der Spalte "Status" in der Nachrichtenstatistik "Von allen E-Mails abgemeldet" angezeigt. 



Um den Kontakt erneut für alle E-Mails anzumelden, klicken Sie auf den Namen oder die E-Mail-Adresse des Kontakts, um sein Profil zu öffnen. Klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen" und setzen Sie dann ein Häkchen im Feld "E-Mail".



3. In der Spalte "E-Mail-Status" steht " unsub".

Dieser Kontakt hat auf die automatische Abmeldefunktion in der Kopfzeile der E-Mail geklickt. Diese wird nicht von ChurchDesk hinzugefügt und ChurchDesk kann sie nicht entfernen.



Suchen Sie nun nach dem Kontakt, indem Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse in das Suchfeld eingeben. In der Spalte E-Mail-Status steht "unsub".



So melden Sie den Kontakt in diesem Fall erneut an: Klicken Sie auf den Namen oder die E-Mail des Kontakts, um sein Profil zu öffnen. Kopieren Sie die E-Mail-Adresse und entfernen Sie sie aus dem E-Mail-Feld. Speichern Sie die Änderung, damit der Kontakt so aussieht, als ob er keine E-Mail-Adresse hätte. Bearbeiten Sie den Kontakt nun erneut, fügen Sie die E-Mail-Adresse wieder ein und speichern Sie. Jetzt ist der E-Mail-Status des Kontakts aktiv und nicht mehr abgemeldet.



Wenn in den Statistiken die Meldung "E-Mail ist blockiert" erscheint, lesen Sie bitte diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie vorgehen können.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!