6. Erstellen und Versenden von E-Mail Nachrichten

"E-Mail Nachrichten" können für jegliche Art von Informationen genutzt werden. Ob es ein Newsletter, Konzert-Kalender oder der digitale Gemeindebrief ist - Sie nennen es und ChurchDesk macht es möglich. Sie können diese Nachrichten sowohl an individuelle Kontakte, als auch an ganze Segmente versenden.  

1. Eine E-Mail Nachricht erstellen


Wählen Sie Nachrichten unter Ihren Werkzeugen aus.

Hier haben Sie Zugriff auf bereits gesendete Nachrichten, Entwürfe und geplante Nachrichten. 

Klicken Sie auf den grünen Button "Erstellen" in der rechten oberen Ecke Ihres Bildschirms. Wählen Sie die Option "E-Mail Nachricht".  

 

2. E-Mail Einstellungen anpassen


Von: Wählen Sie zwischen sich selbst als Absender oder Ihrer Gemeinde 

An: Wählen Sie einzelne Kontakte oder ganze Segmente aus, die diese Nachricht erhalten sollen 

 

Wählen Sie ein Foto oder Bild aus Ihrem Dateiarchiv aus.  

Sollten Sie kein passendes Foto/Bild in Ihrem Dateiarchiv haben, können Sie auch eines direkt von Ihrem Computer hochladen. 

Nennen Sie eine Überschrift und fügen Sie Ihren gewünschten Text hinzu. 

Sie können hierbei zwischen den Schriftarten FettKursiv, unterstrichen wählen. Außerdem können Sie weiterführende Links einsetzen und Eigenschaften hinzufügen. 

Arbeiten Sie mit Eigenschaften, um Ihre E-Mail Nachricht noch persönlicher zu gestalten. Wählen Sie zum Beispiel den Vornamen aus, wird das System automatisch den Vornamen jeden einzelnen Empfängers hinzufügen. 

Sparen Sie sich Zeit und Nerven: fügen Sie bereits erstellte Veranstaltungen und Neuigkeiten von Ihrer Webseite hinzu. . 

Wählen Sie die gewünschten Veranstaltungen und Neuigkeiten aus. 

 

3. Versenden von E-Mail Nachrichten


Bewegen Sie Ihre Maus über den "Senden"-Button.

Hier wählen Sie zwischen "Testnachricht versenden", "Später versenden" oder "direkt versenden"

Nächster Schritt - 7.0 Erstellen und Versenden von SMS / Textnachrichten 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk