Erstellen Sie Statistiken über die Aufrufe Ihrer Webseite im ChurchDesk

Wir benutzen Google Analytics zur Erstellung von Statistiken über die Besucherzahlen auf den Webseiten unserer Kirchengemeinden im ChurchDesk. Analytics sammelt eine große Menge interessanter und relevanter Informationen über die Besucher der Internetseite der Kirchengemeinde, hierunter die Anzahl, Verweildauer, die Popularität der einzelnen Bereiche der Internetseite und die Suchworte.

So erhalten Sie Ihren Zugang zu Analytics

  1. Sie brauchen eine E-mail Adresse die an ein Google-Konto geknüpft ist. Falls Sie bereits eine solche E-Mail Adresse haben, können Sie zum nächsten Punkt weitergehen. Falls Sie noch kein Google-Konto haben, können Sie sich hier ganz einfach eins erstellen: Google-Konto
  2. Wenn Sie ein Google-Konto erstellt haben, können Sie sich hier bei Google Analytics anmelden 
  3. Klicken Sie rechts auf "Konto erstellen" und hiernach rechts auf "Anmelden"
  4. Füllen Sie das Formular aus und geben Sie z.B. den Kirchennamen und Ihre Internetadresse an
  5. Gehen Sie ganz nach unten auf der Seite und klicken Sie auf "Tracking-ID abrufen"
  6. Es erscheint ein Pop-Up, dass Sie darum bitten die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Klicken Sie auf "Ich stimme zu"
  7. Kopieren Sie den Javascript Code in der Box
  8. Loggen Sie sich in Ihr ChurchDesk ein und klicken Sie im "Internetseite"-Bereich auf das Zahnrad links neben Ihrem Namen. Hiernach wählen Sie "Schablone konfigurieren"
  9. Setzen Sie den Code unter "Erweitertes angepasstes Javascript" ein
  10. Klicken Sie auf "Konfiguration speichern"
  11. Sie können sich jetzt bei Google Analytics einloggen und Ihre Statistiken nachvollziehen

ACHTUNG! Es dauert 24 Stunden bevor die Tracking-ID in Kraft tritt und Statistiken über Ihre Seite anfertigt. 

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk